Martin Mantz

Der weise Realist

Die Vitalität menschenzentrierter Unternehmensführung

Hardcover: Martin Mantz zeigt, wie wichtig ein Bewusstsein für den Lebenszyklus in der Führungsebene eines Unternehmens ist. Der Alterungsprozess ist unvermeidlich, doch bietet der Autor mithilfe der Säulen des ESVI Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Führungskräften Möglichkeiten, in den eigenen Lebenszyklus innovativ einzugreifen.

Mehr Informationen ...

Ähnlich wie jeder Organismus durchleben auch Unternehmen einen Lebenszyklus. Jedes Unternehmen unterliegt somit einem Alterungsprozess, beginnend mit der Geburt bis hin zum Ableben. Dazwischen gibt es viele Hürden zu meistern: Der Marktvorteil von gestern wird durch die Trends von morgen ersetzt. Vor allem der Stillstand ist in Unternehmen besonders tückisch. Dieser führt zwangsläufig zum Rückschritt beziehungsweise zur vorzeitigen Alterung und dann zum Unternehmenstod. Doch gibt es Möglichkeiten, diesen Alterungsprozess zu verlangsamen oder gar zu verhindern?

Martin Mantz zeigt, wie wichtig ein Bewusstsein für den Lebenszyklus in der Führungsebene eines Unternehmens ist. Der Alterungsprozess ist unvermeidlich, doch bietet der Autor mithilfe der Säulen des ESVI (Ergebnisorientierung, Systematisierung, Vision und Integration) Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Führungskräften Möglichkeiten, in den eigenen Lebenszyklus innovativ einzugreifen. Dabei legt er den Fokus auf menschenzentrierte Unternehmensführung und zeigt Ihnen, wie auch Sie zum weisen Realist in Ihrem Unternehmen werden!

Warum verlegen wir das Buch?

Der Mentoren-Verlag ist ein Wirtschaftsverlag mit dem Ziel, Unternehmertum in unserer Gesellschaft zu fördern und zu entwickeln. Unsere Werke decken dabei die Bereiche Wirtschaft, Ökonomie, Innovation, Marketing, Management und Führung ab. Und was ist dabei wichtiger, als Unternehmen zu zeigen, wie sie ihrem Unternehmen neues Leben einhauchen und an der Spitze des Marktes verweilen können? Martin Mantz zeigt aus eigener Erfahrung, wie wichtig Bewusstsein für den Lebenszyklus des eigenen Unternehmens ist. Dafür legt er den Fokus auf menschenzentrierte Führung. Und wir als Verlag wissen auch, dass die Menschen in einem Unternehmen das Wichtigste sind und möchten das mit diesem Buch aufzeigen und fördern. Denn es soll niemandem verwehrt werden, ein weiser Realist zu werden! 

Zum Autor

Martin Mantz absolvierte ein Studium im Maschinenbau, ehe er seinen Weg in die Industrie fand. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften engagierte er sich als Unternehmer und baute erfolgreich einen Marktführer für Compliance-Dienstleistungen auf. Gleichzeitig fungierte er als Gutachter, Auditor und Trainer für Managementsysteme in mittelständischen und großen Unternehmen. Dabei vertiefte er sein Verständnis für den Lebenszyklus von Unternehmen in ihren Wachstums- sowie Alterungsphasen und erkannte die Hindernisse herkömmlicher, streng hierarchischer Führungsstrukturen. Die Überzeugung, dass zufriedene Mitarbeiter erfolgreicher sind, setzt er als Unternehmer mit Entschlossenheit, Ausdauer und einem klaren Führungskonzept um. Der moderne Unternehmer als Symbol für mehr Vitalität einer menschenzentrierten Unternehmensführung ist für den Visionär Grundlage für eine dauerhaft innovative Unternehmenskultur.

Weitere Empfehlungen ...

Buch

24,99 

Versandkostenfrei in Deutschland

Buch

17,95 

Versandkostenfrei in Deutschland

Buch

16,99 

Versandkostenfrei in Deutschland

24,99 

Nicht vorrätig