Markus Miksch

Von der Buchidee zum Verlagsvertrag

Wie Buchverlage tatsächlich funktionieren - Tipps eines Insiders

eBook: Der Weg zum eigenen Buch ist oftmals eine beschwerliche Reise; einen Buchverlag zu überzeugen, entspricht hingegen einem Höllentrip. Wenn Ihr Exposé nicht in den ersten Leseminuten überzeugt, fällt es durch. Und Sie haben nur diese eine Chance.

Mehr Informationen ...

»Der Buchmarkt wartet auf keinen Autor. Weder auf Sie, noch auf mich, noch auf sonst jemanden. Warum? Weil es genügend von uns gibt. Weit mehr, als alle Leser dieser Welt vermutlich jemals konsumieren könnten. […] Nur wenn Sie das Handwerk des Schreibens exzellent beherrschen beziehungsweise als Experte in Ihrem Thema eine wertvolle Sichtweise anbieten können, schaffen Sie es auch, sich einen angemessenen Platz in diesem Geschäft zu sichern.« (Von der Buchidee zum Verlagsvertrag, S. 49-50)

Wie schafft es ein Buchautor, einen Verlagsvertrag von einem großen Buchverlag zu erhalten? Wie setzt man sich als Autor gegen die riesige Konkurrenz durch, wenn Monat für Monat durchschnittlich 400 Manuskripte an jedes Verlagshaus in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gesendet werden?

Der Ghostwriter und Literaturagent Markus Miksch beschreibt in diesem eBook in kompakter und übersichtlicher Form, worauf Verlage tatsächlich Wert legen und mit welchen Tipps und Tricks Autoren auf sich aufmerksam machen.
Dabei erzählt er von seinen Erfahrungen mit Programmleitern und Lektoren in großen Buchverlagen, gibt viele Tipps und beantwortet insbesondere folgende, häufig gestellte Fragen:

  • Aufbau des Exposés
  • Die Bedeutung der ersten drei Sätze der Leseprobe
  • Die richtige Kurzbeschreibung
  • Worauf Verlage wirklich achten
  • Warum Verlage nur mit Profis zusammenarbeiten und wie Sie genau diese Wirkung erzeugen
  • Die Zusammenarbeit mit Literaturagenturen
  • Worauf insbesondere bei Belletristik geachtet werden sollte
  • Worauf insbesondere bei Sachbüchern geachtet werden sollte
  • Worauf es in Ihrer Vita ankommt
  • und vieles mehr

 

Diesen Ratgeber sollten Sie sich nicht entgehen lassen, wenn Sie endlich den Sprung zum Verlagsautor schaffen wollen.
Dieses eBook wurde ganz bewusst kompakt gehalten, damit Sie schnell alle wesentlichen Informationen erhalten, ohne langatmige Geschichten lesen zu müssen. Es richtet sich außerdem an Autoren, die bereits einige Erfahrung vorweisen können und jetzt die entscheidenden Tipps für den schriftstellerischen Erfolg suchen.

Inhalt

Vorwort

Ein hart umkämpfter Markt

Belletristik oder Sachbuch?
      
Erzählen Sie Ihre Geschichte in drei bis fünf Sätzen
       Ihre Vita
       Die Leseprobe

Gastartikel von Michael Lohmann

Das Sachbuch
      
Das Marketing
       Die Kapiteleinteilung beim Sachbuch
       Die Wettbewerbsanalyse beim Sachbuch
       Was gilt es beim Sachbuch noch zu beachten?

Zum Schluss

Zum Autor

Markus Miksch arbeitet seit 2008 als Schriftsteller und seit 2012 als Ghostwriter und Literaturagent. Er arbeitet mit Verlagen wie Springer, Random House, MVG, Wiley und vielen weiteren zusammen. Seine von ihm verfassten Auftragswerke gewannen Buchpreise, standen auf Bestsellerlisten und ein Werk wurde sogar für den Nobelpreis nominiert.

Der Autor kennt die Seite der Autoren ebenso wie jene der Buchverlage. Nicht zuletzt deshalb, da er seit Anfang 2018 auch als Verlagsleiter bei Diplomatic Council Verlag tätig war.
2021 gründete Markus Miksch mit Thomas Göller (Geschäftsführer) und Volker Pietzsch (Head of Audio) den Mentoren-Media-Verlag und übernimmt als Mitgesellschafter die Programmleitung.

Weitere Empfehlungen ...

Buch

19,95 

Versandkostenfrei in Deutschland

Buch

24,99 

Versandkostenfrei in Deutschland

Download

0,00 

Versandkostenfrei in Deutschland

Buch

12,95 

Versandkostenfrei in Deutschland

0,00 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: sofort per download