Wo sind meine Kunden?

Wir schliessen mit dieser Episode unsere kleine Reihe mit Hörbuchausschnitten. Heute nochmal ein Ausschnitt aus: Wo sind meine Kunden von Thomas Göller. Das ganze Hörbuch gibt es u. a. im Mentoren Media Verlag.

Auf diesen Plattformen können Sie unseren Unternehmer-Academy-Podcast kostenlos abonnieren.

Inhalt der Episode

Entdecken Sie in ‘Wo sind meine Kunden?’ von Thomas Göller die Geheimnisse des Empfehlungsmarketings, die Ihr GeschĂ€ft auf ein neues Level heben werden. Tauchen Sie ein in die Welt des Erfolgs!

In diesem Vorwort zu “Wo sind meine Kunden?” von Thomas Göller geht es um die Bedeutung des Empfehlungsmarketings fĂŒr Einzelunternehmer. Klaus J. Fink, ein renommierter Verkaufstrainer, lobt die Entscheidung, ein Buch speziell fĂŒr Einzelunternehmer zu schreiben. Er betont Thomas Göllers umfassende Expertise auf diesem Gebiet und dessen FĂ€higkeit, die wesentlichen Herausforderungen von Einzelunternehmern zu erkennen. Fink hebt hervor, dass heute der Fokus weniger auf Abschlusstechniken liegt, sondern vielmehr auf der Frage, wie Einzelunternehmer potenzielle Kunden ĂŒberhaupt erreichen können. Göller stellt eine innovative Methode vor, den “Akzeptanztest”, um Produkte zu testen und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen. Das Vorwort verspricht neue Erkenntnisse und LösungsansĂ€tze fĂŒr Marketing und Kundengewinnung, die das traditionelle VerstĂ€ndnis auf den Kopf stellen.

Das gesamte Exemplar gibt es u.a. bei uns im Mentoren Media Verlag.

GefÀllt Ihnen, was Sie in unserem Podcast hören?

Dann vereinbaren Sie jetzt eine Strategie-Beratung mit Thomas Göller und profitieren Sie von sofort umsetzbaren Impulsen:

Gemeinsam mit Ihnen nimmt sich Thomas Göller circa eine Stunde Zeit. In diesem intensiven Meeting klÀren Sie zusammen:

Im Anschluss entscheiden Sie in Ruhe, ob Thomas Göller etwas fĂŒr Sie tun kann. Und Ihr Mentor Thomas Göller entscheidet, ob er Sie als Klient oder Klientin begleiten möchte,

NatĂŒrlich findet dieses GesprĂ€ch ohne jede Berechnung und völlig unverbindlich statt.

Und noch was: Teilen Sie diese Episode gerne mit Ihrem Netzwerk!

Transkript zu dieser Episode

Volker

Werbung.

Sprecher 2

Was passiert, wenn der Chef oder die Chefin eine Auszeit nimmt und die Angestellten auf sich allein gestellt sind? Christian Puckelsheim und Michael Habeck beschreiben in ihrem Buch Radikal weg die Herausforderungen fĂŒr Unternehmer und Mitarbeiter, welche Vorbereitung notwendig ist und worauf unbedingt zu achten ist bei einer Auszeit radikal weg. Wenn der Chef ein Jahr Auszeit nimmt und das Unternehmen dennoch funktioniert. Erschienen im Mentorenmediaverlag www. Mentoren verlag.de. Der Unternehmerakademie Podcast Wir machen aus Menschen mit Know how. Unternehmer mit Erfolg.

Volker

Der 6. Januar Und damit schließen wir unsere Reihe mit Hörbuchausschnitten. Und heute gibt es noch mal ein StĂŒck aus dem Buch Wo sind meine Kunden? Von Thomas Göller. Und wir hören einen klassischen Bestandteil eines Buches. Hier gibt es das Vorwort.

Sprecher 3

WĂ€hrend der Entstehung. Zu diesem Buch schickte ich die erste Fassung des Manuskriptes an Klaus J. Fink, einem der bekanntesten Verkaufstrainer im deutschsprachigen Raum und Bestsellerautor, der viele BĂŒcher, HörbĂŒcher und DVDs veröffentlichte. Nachdem er mich zu meiner Entscheidung beglĂŒckwĂŒnschte, ein Buch speziell fĂŒr Einzelunternehmer zu schreiben, bot er sich an, selbst ein paar Zeilen in diesem Geleitwort an sie zu richten. Bereits seit vielen Jahren kreuzen sich die Wege zwischen Thomas Göller und mir und es gibt wohl kaum einen Unternehmensberater oder besser einen Mentor, der sich intensiver mit den Herausforderungen eines Einzelunternehmers beschĂ€ftigt hat. Und das macht ihn zu einem absoluten Experten auf diesem Gebiet. Nicht nur deswegen, weil er selbst als Unternehmer unheimlich viel Erfahrung besitzt, sondern auch, weil er ĂŒber einen gewaltigen Wissensschatz verfĂŒgt und einen Blick fĂŒr die wesentlichen unternehmerischen Baustellen bei seinen Klienten besitzt. Vor allem erkennt Thomas Göller dabei die wesentlichen Ursachen, wenn es irgendwo in der GeschĂ€ftsentwicklung des Einzelunternehmers krankt. Seit inzwischen ĂŒber 30 Jahren nahmen Vertriebsmitarbeiter und FĂŒhrungskrĂ€fte der grĂ¶ĂŸten Unternehmen weltweit an meinen Verkaufsschulungen teil. Sogar ganze Branchen buchten meine Expertise. Sozusagen ein Urgestein der deutschen Verkaufstrainer Landschaft. Eine Bezeichnung, mit der meine Person manchmal in Verbindung gebracht wird. Im Laufe dieses langen Zeitraumes kamen und gingen Trends, und von einigen jener Entwicklungen, denen wir uns heute gegenĂŒbersehen, hörten die Teilnehmer in meinen Seminaren ĂŒberhaupt das erste Mal. Die Welt verĂ€ndert sich und frĂŒher wurden von mir VerkĂ€ufer darin trainiert, ihre Abschlußtechniken und ĂŒberhaupt die Abschlußquote zu verbessern. Heute fokussiert sich meine Arbeit weitaus stĂ€rker darauf, als Trainer Techniken zu vermitteln, wie ein Vertriebsmitarbeiter ĂŒberhaupt an Kunden kommt. Und dabei konzentriert sich meine TĂ€tigkeit primĂ€r auf das Empfehlungsmarketing. Aus welchem Grund hören Sie diese Zeilen? Speziell dieser letzte Punkt, das Empfehlungsmarketing, ist es, mit dem sich jeder Einzelunternehmer zu einem großen Teil seiner tĂ€glichen Arbeit auseinandersetzen muss. Diese Unternehmer stellen sich jeden Tag aufs Neue die Frage, wie sie Neukunden gewinnen, wie sie ihre Auslastung erhöhen und wie sie es schaffen, aus der Masse ihrer Wettbewerber herauszustechen, damit genĂŒgend Kunden auf sie aufmerksam werden. Bei ganz vielen Einzelunternehmern handelt es sich um exzellente Könner Ihres Fachs, um Experten auf ihrem Gebiet. Doch sie haben schlicht einfach zu wenig Konten, weil sie fĂŒr ihre Zielgruppe unsichtbar bleiben. Diese Sichtweise ging an mir bis dato vorbei, denn normalerweise werden von mir Mitarbeiter großer Unternehmen trainiert und dort ticken die uhren etwas anders. Wer mir davon erzĂ€hlte. Thomas Goeller erzĂ€hlte mir davon. Er stellte mir die Erlebniswelt der Einzelunternehmer vor, die sich in dieser Form mir noch nicht erschloss. Und er erklĂ€rte mir, dass Solopreneure durchschnittlich sehr hohe Abschlussquoten erzielen. Im Prinzip kauft so ziemlich jeder Kunde, der Interesse an deren Produkten oder Dienstleistungen besitzt. Doch auch diese Medaille hat eine Kehrseite. Denn die brennende Frage dieser Einzelunternehmer lautet Wie kommt man an solche GesprĂ€che heran? Vor einigen Monaten saß Thomas Goeller mit mir zusammen, und wir besprachen ein gemeinsames Projekt. Nach etwa einer halben Stunde widmeten wir uns dem Empfehlungsmarketing, und er erzĂ€hlte mir davon, also dem brennenden Problem seiner Klienten. Er erzĂ€hlte mir, dass es dabei weniger um die richtig formulierte Abschlussfrage geht, dass es nicht um Ausschluss, Fragen und anderen Techniken aus der GesprĂ€chsfĂŒhrung geht, sondern darum, als Einzelunternehmer ĂŒberhaupt auf sich aufmerksam zu machen. Dann stellte er mir den Akzeptanztest vor, eine Technik, um das eigene Produkt auf Markttauglichkeit zu testen und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen. Es dauerte nicht lange und meine Begeisterung zu diesem Thema kannte keine Grenzen. Da Thomas Göller diese Methode selbst entwickelte, war sie mir natĂŒrlich völlig fremd. Und ja, sie ist genial. Genau darum geht es nĂ€mlich in diesem Buch. Sie werden Techniken und Methoden kennenlernen, die sehen Sie mir bitte die Wortwahl nach. Der absolute Knaller sind die Anwendung der Biostrukturanalyse zur Zielgruppenansprache der Kittel Brennfaktor, um das brennende Kundenproblem herauszufinden. Die neuen Bausteine zum unternehmerischen Erfolg Der finale nutzen. Dabei handelt es sich lediglich um einen Auszug aus dem umfassenden Inhalt, der in diesem Buch auf Sie wartet. Im Laufe meiner TrainertĂ€tigkeit erschlossen sich mir bereits viele Techniken. Doch Thomas Göller veröffentlicht in diesem Unternehmerhandbuch AnsĂ€tze und Lösungen, die völlig neu sind und das bisherige VerstĂ€ndnis von Marketing und Kundengewinnung nicht nur verĂ€ndern, sondern letztlich auf den biologisch richtigen Kopf stellen. Dabei gestaltet sich seine Vorgehensweise zur Lösungsfindung, also der Weg zurĂŒck zum Erfolg, gleichermaßen ausgesprochen ziel wie praxisorientiert. In kurzen Worten ausgedrĂŒckt Wenn jemand ein Handbuch fĂŒr Einzelunternehmer veröffentlichen sollte, dann Thomas Göller. Und endlich ist er diesen Schritt gegangen. Es erwarten Sie in diesem Buch mit Sicherheit viele, viele spannende Erkenntnisse und es möge Sie vor allem viel Erfolg in ihrer beruflichen Entwicklung begleiten. Vier Klaus J. Fink.

Volker

Und wer jetzt Interesse hat, ein Exemplar dieses Buches zu erhalten. Wir verlosen handsignierte Exemplare von Thomas einfach dort, wo dieser Podcast veröffentlicht ist, auf Social Media, Facebook oder YouTube oder andere entsprechend einen Kommentar hinterlassen. Ja, ich möchte ein handsigniertes Buch und dann sind sie schon im Lostopf

Sprecher 2

Der Unternehmerakademie Podcast Wir machen aus Menschen mit Know how Unternehmer mit Erfolg

Volker

Werbung.

Sprecher 2

Was passiert, wenn der Chef oder die Chefin eine Auszeit nimmt und die Angestellten auf sich allein gestellt sind? Christian Pokelsheim und Michael Habeck Horst beschreiben in ihrem Buch Radikal Weg die Herausforderungen fĂŒr Unternehmer und Mitarbeiter, welche Vorbereitung notwendig ist und worauf unbedingt zu achten ist bei einer Auszeit radikal weg. Wenn der Chef ein Jahr Auszeit nimmt und das Unternehmen dennoch funktioniert. Erschienen im Mentorenmediaverlag www. mentorenverlag.de.