Ihr Autor

Mark E. Carter

Mark E. Carter erzählt mit seiner Bluthunger-Reihe die Geschichte des Vampirs Exolate und setzt damit neue Maßstäbe in diesem Genre.

Mehr Informationen und Auszüge aus der Vita

Mark E. Carter, Jahrgang 1971, studierte Betriebswirtschaft und arbeitet als Autor und Ghostwriter. Er veröffentlichte bereits mehrere Bücher und Kurzgeschichten. Als Ghostwriter setzte er bislang über 40 Buchprojekte um. In seiner Jugend betrieb er intensiv die Kampfsportarten Karate und Shaolin Kung-Fu. Mit Bluthunger erzählt er die Geschichte des Vampirs Exolate und setzt damit neue Maßstäbe in diesem Genre. Für die Bluthunger-Reihe recherchierte er monatelang in Vampir-Foren und hielt Kontakte zu Menschen, die sich den Vampiren hingezogen fühlen und sogar regelmäßig Blut trinken.

Kontakt zum Autor

Kontaktdaten

Mark E. Carter
E-Mail: kontakt@mark-e-carter.com

Werke von Mark E. Carter

Unsere Verlagspublikationen
Band 2
Taschenbuch: Der Vampir-Clan der Hogh-Khart übergibt dem Elite-Soldaten Exolate eine Kiste mit wertvollem Inhalt mit dem Auftrag, diese einige Tage zu bewachen. Kurz darauf wird er in seiner Villa angegriffen. Als er sie öffnet, gerät seine bisherige Welt völlig aus den Fugen.
Band 1
Taschenbuch: Vampire. Sie entwickelten sich zu einer eigenen Spezies und stellen die Spitze der Nahrungskette dar. Unbemerkt von den Menschen leben sie seit ewigen Zeiten unter uns. Exolate ist einer von ihnen, Soldat der Hogh-Khart, einer der beiden großen Clans, die kurz vor einem Krieg stehen.