Ihr Autor

Martin Zovak

Martin Zovak betreibt mehrere Kampfsportschulen. Dort trainiert er mit seinem Team vor allem Kinder und Jugendliche, damit diese der Opferfalle entkommen. Außerdem unterrichtet er Angehörige von Polizei und Sicherheitsunternehmen in den Bereichen Selbstverteidigung und mentale Stärke. Sein Programm "Handlungsfähig, Selbstbewusst und Stark" vermittelt er im Rahmen von Anti-Mobbingkursen an vielen Schulen und Kindertagesstätten. In seinem Podcast "AUSgemobbt" macht er eine klare Kampfansage gegen Mobbing.

Mehr Informationen und Auszüge aus der Vita

Martin Zovak wurde in Frankfurt am Main geboren. Heute wohnt er in Hattersheim am Main und ist von Beruf Selbstverteidigungslehrer und Gewaltpräventionspädagoge. In seiner Freizeit unternimmt er am liebsten etwas mit Familie und Freunden, hört Musik, spielt Fußball und ist gerne sportlich aktiv. Auch liebt er es, Städte zu bereisen und Attraktionen zu besichtigen.

Sein Umfeld schätzt besonders seine zuverlässige Art und seinen Willen, immer sein Bestes zu geben. Großen Wert legt er auf seine persönliche Weiterentwicklung, um kontinuierlich neue Seiten an sich zu entdecken und ein erfülltest Leben zu führen.

Der asiatische Kampfsport als Lebensweg

Seine Kindheit verbrachte Martin Zovak zuerst in Liederbach am Taunus und zog mit seiner Familie im Alter von fünf Jahren nach Hattersheim am Main, wo er seine restliche Kindheit und Jugend verbrachte. Nach seiner mittleren Reife begann er eine Ausbildung zum Kälte- und Klimatechniker, wechselte dann aber schon bald zu der Ausbildung als Einzelhändler, die er dann erfolgreich absolvierte. Danach machte er seinen Zivildienst an einer Kindertagesstätte im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen. An diese tolle Zeit erinnert sich der Frankfurter gerne.

Während seiner Zivilzeit begann Martin Zovak auch eine Ausbildung in der asiatischen Kampfkunst Wing Chun, für die er mehrmals die Woche trainierte, um schlussendlich auch als Trainer zu arbeiten. Ziemlich bald bot sich ihm die Möglichkeit, Schulleiter einer beliebten Kampfsportschule in Hofheim zu werden, womit der Pfad für seinen späteren Lebensweg gelegt wurde. Er blieb dem Kampfsport und der Kampfkunst treu und eröffnete 2011 mit seinem Geschäftspartner seine erste eigene Schule, auf die zwei weitere folgten, in Dreieich, Langen und Mainz.

Raus aus der Mobbingfalle!

Heute betreibt der Trainer mehrere Kampfsportschulen und bringt seinen Schülern bei, sich selbst zu verteidigen, aber auch seinen Körper gesund zu halten. Dort trainiert er mit seinem Team vor allem Kinder und Jugendliche, damit diese der Opferfalle entkommen. Außerdem unterrichtet er Angehörige von Polizei und Sicherheitsunternehmen in den Bereichen Selbstverteidigung und mentale Stärke. Sein Programm „Handlungsfähig, Selbstbewusst und Stark“ vermittelt er im Rahmen von Anti-Mobbingkursen an vielen Schulen und Kindertagesstätten. Das Programm beinhaltet Aspekte wie Empathie, Achtsamkeit, Handlungsfähigkeit und Körpersprache.

In seinem Mitmach-Podcast „AUSgemobbt“ macht der Gewaltpräventionspädagoge mit seinem Kollegen Marcell Engel ebenfalls eine klare Kampfansage gegen Mobbing. Hier besprechen sie zusammen regelmäßig alles rund um das Thema Mobbing und bieten zahlreiche Tipps und ein entsprechendes Hilfsangebot, wie man aus der Mobbingfalle herauskommen kann.

Der Kampfsportler fühlt sich besonders verbunden mit dem Thema Mobbing. Denn auch er musste schon als Kind miterleben, was es bedeutet aufgezogen zu werden. Teilweise wurde das Mobbing so intensiv, dass er starke Angst verspürte. Aus diesem Grund überlegt Martin Zovak schon seit Jahren, durch welche zusätzlichen Mittel er Opfern physischer und psychischer Gewalt noch helfen kann.

In seinem Buch „Ausgemobbt“, welches er zusammen mit Marcell Engel geschrieben hat, gibt er Ratschläge, wie man sich gegen Mobbing wehren und künftig vermeiden kann, zum Mobbingopfer zu werden.

Kontakt zum Autor

Adresse

Martin Zovak
Friedrich-Uhde-Straße 7
65812 Bad Soden

WERKE VON

Martin Zovak

Unsere Verlagspublikationen
Anti Mobbing Ratgeber
Kompaktbuch: Mobbing findet überall statt - in der Schule, am Arbeitsplatz, innerhalb der Familie und im Internet. Erfahren Sie in diesem Kompaktbuch, wie Sie sich gegen Mobbing wehren und künftig vermeiden, zum Mobbingopfer zu werden.