Ihre Autorin

Maike Lenz-Scheele

Maike Lenz-Scheele begleitet seit vielen Jahren Menschen in persönlichen Wachstumsprozessen, die es ihnen ermöglicht ein sinnerfülltes und glückliches ArbeitsLeben zu führen. Sie unterstützt Organisationen darin, Systeme zu erschaffen, in denen Menschen erblühen können, zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen und einen nachhaltigen Zugewinn für die Gesellschaft leisten.

Mehr Informationen und Auszüge aus der Vita

Maike Lenz-Scheele begleitet seit vielen Jahren Menschen in persönlichen Wachstumsprozessen, die es ihnen ermöglicht ein sinnerfülltes und glückliches Arbeitsleben zu führen. Sie unterstützt Organisationen darin, Systeme zu erschaffen, in denen Menschen erblühen können, zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen und einen nachhaltigen Zugewinn für die Gesellschaft leisten.

Mit ihrem zugewandten, offenen Blick hat sie ein tiefes Verständnis für menschliches Verhalten und kann in diesem auch immer den positiven Aspekt und eine große Kompetenz entdecken, selbst wenn dies im ersten Moment von den Klienten oder Dritten als störend oder kontraproduktiv bewertet wird. Ihre Klienten fühlen sich dadurch verstanden und angenommen und haben weniger Barrieren, sich auf das eigene Hinterfragen, Erkennen und Vertrauen einzulassen.

Maike Lenz-Scheele ist zertifizierte Trainerin und Coach für Alexander-Technik sowie Focusing und hypnosystemische Beraterin. Auch fließen ihr Wissen und ihr Erfahrungsschatz aus der Tanzpädagogik und der Aromapraktik ein, wodurch das Buch »CHANGE! Geschehen lassen« noch intensiver, umfassender und gesamtheitlicher wird.

Mit 24 Jahren gründete Maike ihr erstes Unternehmen und mit 32 Jahren verkaufte sie ihre Anteile an ihre Teilhaberin, um in New York eine Ausbildung in Alexander-Technik zu machen, die es ihr ermöglichte langfristig gesund zu leben und zu arbeiten. In ihrem Fall war es eine Tanzschule mit 350 Schülern, die sie verantwortungsvoll weitergeben konnte.
Maike Lenz-Scheele ist international ausgebildete Trainerin und Coach und hat hunderte Klienten auf Ihrem Weg begleitet, mit Leichtigkeit Höchstleistungen zu erreichen.

Maike hat verschiedenste Ausbildungen abgeschlossen, die alle eint, dass sie einen gesamtheitlichen Ansatz haben und eine systemische Sicht auf die Welt. Hypnosystemische Konzepte und Systemtheorie haben dazu geführt, dass die Autorin Schlüssel für Firmenkontexte erworben hat.
Als Prozessbegleiterin unterstützt sie seit 20 Jahren Unternehmen darin sich bestmöglich zu entwickeln und die Wertschöpfung dabei im Blick zu haben.

Die Autorin und ihre Klienten sind immer wieder begeistert, wie einfach Veränderung durch ihre Methoden gelingen können. Es braucht keine Übungen, nur Bewusstheit und klare Entscheidungen.

Denn ihre Überzeugung ist:  weniger ist mehr

 

Zum Buch »CHANGE! Geschehen lassen«

Veränderung ist ein natürlicher Vorgang. Unser Leben ist davon geprägt. Der unternehmerische Alltag ist davon geprägt. Der Wandel ist in der Natur von Beginn an angelegt. Scheinbar also ein normaler Vorgang. Dennoch finden wir selten einen angemessenen Umgang mit der Veränderung. Sie wird als belastend, schwer und quälend wahrgenommen. In Unternehmen finden wir ein breites Spektrum an Mitarbeitern mit verschiedenen Einstellungen zu Veränderungen. Die einen resignieren beim x-ten Versuch eines Change-Prozesses. Die anderen suchen ihr Heil in der ständigen Veränderung und verfallen einer Art Optimierungswahn. Beides nicht natürlich. Beides nicht gut.

In ihrem Buch zeigt Maike Lenz-Scheele diese Ausprägungen auf und zeichnet ein eindrucksvolles Bild der Umstände und Folgen dieses Handelns. Persönlich und im unternehmerischen Kontext. Hauptaugenmerk des Werkes liegt allerdings klar auf den praxisorientierten Lösungen. Dieses Buch bietet Ihnen genau diese Lösungen leicht verständlich und sofort umsetzbar an.

Um in unsicheren Zeiten dynamisch-robust zu agieren, braucht es keine »One fits all«-Programme, sondern individuelle Lösungen für Menschen und einzigartige Lösungen für die jeweiligen Unternehmen und Organisationen. Menschen und Organisationen können erst etwas verändern, wenn sie Gewohnheiten entlarven und bewusst damit umgehen. Bei Menschen sind es Gewohnheiten im Bewegen, Denken, Fühlen und Handeln, die hinterfragt werden dürfen. Ein besonderes Augenmerk wird in diesem Buch auf die Kraft des Embodiments gelegt. Denn eine Integration von Veränderung ohne die körperliche Komponente wird nicht funktionieren. In Organisationen gilt es, Kulturmuster und gewohnte Problemlösungsstrategien zu betrachten und in Frage zu stellen. Hier geht es nicht um oberflächliche Schönheitsveränderungen, die nur zu Problemverschiebungen führen, sondern um strukturelle Veränderungen, die neue Rahmenbedingungen schaffen, in denen Menschen dann anders agieren können.

Was für Menschen die körperliche Integration ist, stellt für Organisationen die strukturelle Gestaltungsbereitschaft dar. Sowohl organisational als auch individuell ist es die indirekte Vorgehensweise, die nachhaltig wirkt und in diesem Buch aufgezeigt wird. Es geht darum, Systeme zu irritieren, Veränderung zu initiieren und dann zurückzutreten, zu beobachten und zu vertrauen. Dies bezieht sich auf gesamtheitliche menschliche Systeme ebenso, wie auf organisationale Systeme.

Fünf Personas führen den Leser durch das Buch und lassen ihn an persönlichen Geschichten teilhaben. Die Personas wurden von Illustrator Tim Schuster zum Leben erweckt und bereichern das Buch durch ihr Augenzwinkern und ihren praxisnahen Bezug.

 

Host des Podcast »Veränderung entschlüsseln«
Maike Lenz-Scheele sorgt dafür, dass die Veränderung, denen wir tagtäglich begegnen, entschlüsselt werden und das Phänomen Veränderung entmystifiziert wird, um dann einen Schlüssel in der Hand zu haben für mehr Erfolg und Gesundheit im Unternehmen und auch im privaten Bereich.

Lesung mit Maike Lenz-Scheele anfragen!

Sie sind auf der Suche nach einem einzigartigen literarischen Erlebnis für Ihre Veranstaltung oder Ihr Unternehmen? Entdecken Sie die fesselnde Welt der Worte mit dem Mentoren-Verlag. Buchen Sie jetzt einen unserer talentierten Autoren, wie zum Beispiel Maike Lenz-Scheele, für eine inspirierende Lesung, die Ihre Zuhörer begeistern wird. Unsere Autoren bringen nicht nur Geschichten zum Leben, sondern schaffen auch unvergessliche Momente für Ihr Publikum. Nehmen Sie Kontakt auf, um Ihr maßgeschneidertes literarisches Event zu planen.

Kontakt zur Autorin

Adresse

Maike Lenz-Scheele
lenz4business GmbH
Flotowstraße 38
64287 Darmstadt

Kontaktdaten

Werke von Maike Lenz-Scheele

Unsere Verlagspublikationen
Wie Veränderung in der Praxis gelingen kann
Hardcover: Veränderung ist ein natürlicher Vorgang und fließt permanent durch unser Leben oder durch die Entwicklungsphasen in Unternehmen. Maike Lenz-Scheele hilft, mutige Impulse in Richtung Erneuerung zu setzen.
Wie Veränderung in der Praxis gelingen kann
Hardcover: Veränderung ist ein natürlicher Vorgang und fließt permanent durch unser Leben oder durch die Entwicklungsphasen in Unternehmen. Maike Lenz-Scheele hilft, mutige Impulse in Richtung Erneuerung zu setzen.