2024 – das eigene Buch?

Dein eigenes Buch in diesem Jahr? Mit dem Ratgeber von Daniela Landgraf klappt es bestimmt: “Dein Buch in zwölf Wochen!”

Auf diesen Plattformen können Sie unseren Unternehmer-Academy-Podcast kostenlos abonnieren.

Inhalt der Episode

Dein eigenes Buch in diesem Jahr? Mit dem Ratgeber von Daniela Landgraf klappt es bestimmt: “Dein Buch in zwölf Wochen!”

Entdecke mit Daniela Landgraf, wie du ein erfolgreiches Buch schreibst! In ihrem Hörbuch, Tag 7, lernst du, wie du dein Inhaltsverzeichnis gestaltest und mit prÀgnanten Kernaussagen potenzielle Leser begeisterst. Sie zeigt dir auch, wie Gastautoren dein Buch bereichern können. Finde Experten, die wertvollen Content liefern, aber behalte stets die klare Linie deines Buches im Blick. Schreib los und teile dein Wissen mit der Welt!

Das gesamte Exemplar gibt es u.a. bei uns im Mentoren Media Verlag.

GefÀllt Ihnen, was Sie in unserem Podcast hören?

Dann vereinbaren Sie jetzt eine Strategie-Beratung mit Thomas Göller und profitieren Sie von sofort umsetzbaren Impulsen:

Gemeinsam mit Ihnen nimmt sich Thomas Göller circa eine Stunde Zeit. In diesem intensiven Meeting klÀren Sie zusammen:

Im Anschluss entscheiden Sie in Ruhe, ob Thomas Göller etwas fĂŒr Sie tun kann. Und Ihr Mentor Thomas Göller entscheidet, ob er Sie als Klient oder Klientin begleiten möchte,

NatĂŒrlich findet dieses GesprĂ€ch ohne jede Berechnung und völlig unverbindlich statt.

Und noch was: Teilen Sie diese Episode gerne mit Ihrem Netzwerk!

Transkript zu dieser Episode

Volker

Werbung.

Sprecher 2

Was passiert, wenn der Chef oder die Chefin eine Auszeit nimmt und die Angestellten auf sich allein gestellt sind? Christian Pugelsheim und Michael Habeckhorst beschreiben in ihrem Buch Radikal weg! Die Herausforderungen fĂŒr Unternehmer und Mitarbeiter, welche Vorbereitung notwendig ist und worauf unbedingt zu achten ist bei einer Auszeit. Radikal weg. Wenn der Chef ein Jahr Auszeit nimmt und das Unternehmen dennoch funktioniert, erschienen im Mentoren Media Verlag www. Mentoren’-verlag.de.

Sprecher 3

Ein Gutes neues Jahr 2024 und schon geht es wieder los. Der Unternehmer Academy Podcast. Wir machen aus Menschen mit Know how Unternehmer mit Erfolg.

Volker

Der Unternehmer Academy Podcast Nummer eins im Jahre 2024. Und wer die letzten Tage hier zugehört hat, der weiß, es gibt auch heute einen Hörbuch’-Ausschnitt. Und heute gibt es einen Ausschnitt aus einem Buch, das ist im Jahre 2023 erschienen von Daniela Landgraf. Das Hörbuch, das kommt erst in den nĂ€chsten Tagen auf die Hörbuch Plattformen. Das ist im Moment also noch gar nicht erhĂ€ltlich. Aber hier gibt es heute schon einen kleinen Ausschnitt. Das ist das Buch fĂŒr alle, die in 2024 ein Buch schreiben möchten. Und wer eine Buchidee hat, der kann sich natĂŒrlich auch an uns wenden. Die Kontaktdaten, die sind in den Shownotes des Podcasts. Der Ausschnitt kommt von Daniela Landgraf. Dein Buch in zwölf Wochen.

Sprecher 1

Tag sieben Worum geht es in den einzelnen Kapiteln? Heute geht es noch einmal dein Inhaltsverzeichnis. Aufgabe eins Erstelle zu jeder Überschrift eine Kernaussage. Was ist der Inhalt dieses Kapitels? Was erfĂ€hrt oder lernt dein Leser in diesem Kapitel? Diese Aufgabe sortiert nicht nur deine Gedanken. Es sieht auch in einem ExposĂ© sehr professionell aus, wenn unter jeder HauptĂŒberschrift eine kurze Inhaltsangabe steht. Du wirst feststellen, wie viel einfacher es fĂŒr dich sein wird, ein Kapitel mit Text zu befĂŒllen, wenn du genau weißt, worum es in deinen einzelnen Kapiteln gehen wird. Aufgabe 2: Wenn du magst, teile dein aktuelles Inhaltsverzeichnis doch mal mit Freunden oder deiner Familie. Warum? Sind die Überschriften ansprechend? Wird klar, worum es in dem Buch geht? WĂŒrden die gefragten Personen das Buch aufgrund der Überschriften kaufen? Menschen, die sich fĂŒr ein Buch interessieren, schauen sich meist zuerst das Inhaltsverzeichnis an. Es ist quasi die zweite Visitenkarte fĂŒr dein Buch. Die erste ist das Cover mit einem neugierig machenden Titel. Doch zu diesem Thema kommen wir spĂ€ter. Wechsel bitte einmal die Perspektive in Richtung Verlag. Mal angenommen, du bist Programmchef eines Verlags und dafĂŒr verantwortlich, dass nur wirtschaftlich erfolgversprechende BĂŒcher veröffentlicht werden. WĂŒrdest du dein eigenes Buch verlegen? Sei an dieser Stelle gerne gnadenlos, aber bitte wertschĂ€tzend mit dir selbst. Je kritischer dein Blick gerade am Anfang ist, desto qualitativ hochwertiger und erfolgversprechender wird dein Projekt. Ghostwriting und Gastautoren. Ja oder nein? Wie leicht ist dir das Schreiben bisher gefallen? Bist du im Schreibflow oder fĂ€llt es dir nicht ganz so leicht, in den Schreibprozess hineinzukommen? Manch ein Autor mit grandiosen Ideen merkt im Laufe des Prozesses, dass es fĂŒr ihn vielleicht doch nicht ganz so einfach ist, ein Buch zu schreiben. Manchmal scheitert es auch schlicht, weg an der Zeit. Wenn dir das Schreiben entweder schwerfĂ€llt oder du merkst, dass deine Zeit zu knapp ist, in der gewĂŒnschten Zeit ein Buch zu vollenden, dann könntest du ĂŒber einen Ghost’-Writer nachdenken. Was ist ein Ghostwriter? Dabei handelt es sich eine Person, die in deinem Auftrag dein Buch schreibt, ohne selbst namentlich in Erscheinung zu treten. Beim Thema Ghost’-Writing trennen sich die Meinungen. Die einen finden dies großartig. Nur weil du viele Ideen hast, kreativ bist und gut reden kannst, heißt das noch lange nicht, dass du die Dinge auch gut zu Papier bekommst. In solchen FĂ€llen kann ein Ghost’-Writer sinnvoll sein. Andere wiederum behaupten, wenn du einen Ghost’-Writer beschĂ€ftigst, hast du nicht wirklich ein eigenes Buch geschrieben. Meines Erachtens haben beide Seiten bis zu einem gewissen Grad recht. Wenn der Ghost’-Writer deine Inhalte in deinem Stil in ein Buch hineinbringt, spricht ĂŒberhaupt nichts dagegen. Ein guter Ghost’-Writer ist allerdings auch recht teuer. Wie viel Geld du dafĂŒr bezahlen musst, hĂ€ngt davon ab, wie viel Vorarbeit du selbst leistest. Wie viel Material kannst du liefern? Wie viele Texte produzierst du vielleicht sogar schon im Vorfeld? Gibt es bereits eine Struktur? Je nach Umfang und Aufwand, zum Beispiel fĂŒr Recherchearbeit des Buches, wirst du hier schnell mal zwischen 5000 und 30.000 € los. Am Buch malsagt, gibt es große BefĂŒrworter fĂŒr Ghostwriting. Diese sagen beispielsweise, dass es durchaus möglich ist, einem Ghostwriter nur ein paar Stichworte zu geben und dieser wĂŒrde dann das Buch in deinem Namen schreiben. Doch Vorsicht! Zum einen wirst du dann sehr wahrscheinlich mit den oben genannten Summen nicht auskommen und zum anderen besteht noch eine ganz andere Gefahr. Wenn du einem Ghostwriter nur ein paar Stichworte gibst und er fĂŒr dich ein ganzes Buch schreibt, dann solltest du anschließend auf jeden Fall den Inhalt deines eigenen Buches kennen, sonst kann das ziemlich peinlich werden. Eine der schlimmsten Buchlesungen, die ich je mitbekommen habe, war eine Buchlesung von einer Autorin, die ganz offensichtlich ihr Buch nicht selbst geschrieben hatte, denn sie kannte die Inhalte nicht wirklich. Sie konnte auf Fragen des Interviews ĂŒberhaupt nicht antworten. Es kam durchaus des Öfteren die Antwort Kann ich mal kurz in das Buch hineinschauen? Ich muss mir eben gerade noch mal ansehen, was ich dazu geschrieben hatte. Wenn du dein Buch selbst geschrieben hast, sollte das normalerweise nicht vorkommen. Es sei denn, du hast beispielsweise etwas zitiert oder etwas ganz Bestimmtes recherchiert und ins Buch hinein gebracht, was fĂŒr dich ansonsten nicht weiter relevant ist. Das kann dann durchaus mal vergessen werden. Aber eigene Inhalte, die aufgeschrieben wurden, setzen sich in der Regel auch im GedĂ€chtnis fest. Statt einen Ghost’-Writer zu beauftragen, gibt es auch noch eine andere spannende Möglichkeit, nĂ€mlich Gastautoren mit in dein Buch hineinzunehmen. Thema Gastautoren. Mit Gastautoren zusammenzuarbeiten ist eine gute und auch elegante Möglichkeit, dein Buch mit gutem Content zu fĂŒllen. Diese Variante bietet sich in unterschiedlichen FĂ€llen an. Wenn du selbst nicht genug Zeit oder Inhalt zum Schreiben hast, wenn du Dinge von unterschiedlichen Seiten her beleuchten möchtest oder andere Perspektiven und Überzeugungen den Horizont des Lesers erweitern könnten. Gerade gegensĂ€tzliche Meinungen bieten hĂ€ufig interessante neue Blickwinkel. Wenn es andere Experten oder Spezialisten fĂŒr dein Thema gibt, denke in Kooperationen statt in Konkurrenz. Gemeinsam statt einsam bzw. Miteinander statt gegeneinander könnte hier die Devise sein. Statt Angst vor Konkurrenz zu haben, nutzt du vielleicht sogar deren Bekanntheitsgrad und bietest diesen Spezialisten oder Experten gleichzeitig eine Plattform in deinem Buch. Ein guter oder bekannter Name kann hier sehr förderlich fĂŒr dein Marketing sein. Geballte Kompetenz in einem Buch. Abwechslung fĂŒr den Leser. Mit Gastautoren zu kooperieren ist in vielen FĂ€llen eine Win’-Win’-Situation. Erstens: Du fĂŒllst dein Buch mit hoffentlich gutem Content durch Expertenwissen. Zweitens: Viele Gastautoren freuen sich, wenn sie ihre Expertise in einem Buch mit einbringen können. Das gilt sowohl fĂŒr diejenigen, die noch kein Buch herausgebracht haben, als auch fĂŒr diejenigen, die schon selbst BĂŒcher veröffentlicht haben. Im zweiten Fall gebietet es die Höflichkeit, dass selbstverstĂ€ndlich das Buch deines Gastautors mit erwĂ€hnt wird. Aufgabe 1 Grundsatz Entscheidung Möchtest du dein Buch oder Teile deines Buches von anderen schreiben lassen? Wenn ja, in welchem Umfang? Welche Gastautoren könntest du in dein Buch mit hineinnehmen? Wer wĂ€re sowohl fĂŒr dich als auch fĂŒr die Leser ein echter Mehrwert? Wer kann dich unterstĂŒtzen? Wer könnte fĂŒr dich nĂŒtzlich sein? Und fĂŒr wen kannst auch du ein echter Mehrwert sein? Denke dran, ein Energieausgleich sollte in irgendeiner Weise da sein. Es heißt ja immer so schön geben und nehmen. Ich persönlich finde die Energie von Schenken und Empfangen noch viel schöner als von Geben und Nehmen. Doch das nur so am Rande. Fange direkt heute an. Welche möglichen Gastautoren möchtest du direkt heute anfragen? Aufgabe 3 Erstelle einen Leitfaden fĂŒr deine Gastautoren. Zu welchen Themen wĂŒnschst du dir GastbeitrĂ€ge? Kannst du hierzu Leitfragen erstellen, an denen sich deine Gastautoren orientieren können? Wie viele Zeichen sollten die Gastautoren mindestens und maximal zu Papier bringen? Bis wann sollte der Gastartikel spĂ€testens fertiggestellt sein? Ein wichtiger Hinweis: Bevor dein Buch veröffentlicht wird, lasse dir auf jeden Fall die Veröffentlichungs’-und Druckrechte der Texte von deinem Gastautoren bestĂ€tigen. Gerne stelle ich dir meinen Vordruck zur VerfĂŒgung. Nutze hierfĂŒr gerne das Kontaktformular auf meiner Homepage www. Danielalandgraf. Com Und noch ein Tipp Gastautoren können eine hilfreiche UnterstĂŒtzung sein. Bedenke jedoch auch das alte Sprichwort. Zu viele Köche verderben den Brei. Dein Buch sollte trotz Gastautoren noch eine klare Linie haben und ein roter Faden muss erkennbar sein. Manchmal ist weniger einfach mehr. Das gilt auch beim Thema Gastautoren. Setze es gezielt ein. Es muss sinnvoll sein. Wenig zielfĂŒhrend wĂ€re es, wenn du Gastautoren ausschließlich deswegen mit hinein nimmst, nur Seiten zu fĂŒllen. Und nun wieder: Go with the Flow. Möge der KreativitĂ€tsflow mit dir sein.

Sprecher 2

Der Unternehmer Academy Podcast. Wir machen aus Menschen mit Know how Unternehmer mit Erfolg.

Volker

Werbung

Sprecher 2

Was passiert, wenn der Chef oder die Chefin eine Auszeit nimmt und die Angestellten auf sich allein gestellt sind? Christian Puckelsheim und Michael Habelkost beschreiben in ihrem Buch radikalweg die Herausforderungen fĂŒr Unternehmer und Mitarbeiter, welche Vorbereitung notwendig ist und worauf unbedingt zu achten ist bei einer Auszeit Radikal weg Wenn der Chef ein Jahr Auszeit nimmt und das Unternehmen dennoch funktioniert, erschienen im Mentoren Media Verlag www. Mentoren’-verlag. De.